Ist da noch mehr im Keller versteckt?

nereus, Freitag, 19.07.2019, 10:08 (vor 311 Tagen) @ Olivia2416 Views

Oder sind das alles üble Verleumdungen? [[hae]]

Hallo Olivia!

Als Epstein-Expertin [[zwinker]] hast Du sicher auch von den Gerüchten um die Lolita-Insel gehört, wo nicht nur vergewaltigt, sondern auch getötet und gekocht worden sein soll.
Die Insel soll sogar einen kleinen U-Boot-Hafen besitzen.
Ist da etwas dran?

Die verstörenden Wand-Bilder und Skulpturen von Pizza-Gate waren schon schwer verdaulich, aber Kannibalismus bei den selbsternannten Eliten?
Auch hier gibt es immer nur Indizien, jedoch nichts Handfestes.

Katy Perry schürt allerdings selbst die Gerüchteküche an, wenn sie einerseits merkwürdige Songs veröffentlicht, wie z.B. hier:

Was will uns Katy Perry bloß mit ihrem Musikvideo zu "Bon Appétit" sagen? Im Internet ist bereits eine heiße Diskussion losgebrochen...
Ohne große Vorankündigung veröffentlichte ENERGY Superstar Katy Perry am Wochenende das Musikvideo zu ihrer aktuellen Single "Bon Appétit". Und der Clip löste im Netz direkt gemischte Gefühle aus. Warum? Wir sehen Katy Perry, die ausgepackt, einmassiert, in Essig eingelegt, gesalzen, gekocht, garniert und auf dem Tisch serviert wird. Das allein klingt ja schon irgendwie merkwürdig und ließ ein paar Twitter-User darüber spekulieren, ob die Sängerin etwa für Kannibalismus werbe. Katy hingegen sagt laut Medien, dass sie auf diese Weise über "sexuelle Befreiung" spreche.

Quelle: https://www.energy.de/national/musik/katy-perry-gibt-mit-bon-appétit-video-rätsel-auf

Das perverser Sex und Kannibalismus zusammen gehen, wissen wir spätestens seit dem Fall von Armin Meiwes in Rotenburg.
Schon die sogenannte Performance-Künstlerin Marina Abramowitsch, die wohl eher in die Klapse als auf die Bühne gehört, spielt mit Essen von Menschenfleisch eine ziemlich schräge Partitur.

Nun wird zwar an anderer Stelle behauptet, dies sei alles großer Käse, wofür auch einiges spricht, siehe hier: https://www.mimikama.at/allgemein/kate-perry/

Die Selbstbezichtigung Perrys zu ihrer Vorliebe für Nahrungszufuhr aus der eigenen Spezie dürfte ein böses Gerücht sein, ebenso wie das Restaurant, wo menschliche Leber an Trüffeln serviert werden soll.

Nichtsdestoweniger bleiben die verstörenden Bilder, Videos und Performances.
Was hat das alles zu bedeuten?
Legt man hier nur die Schwelle der Phantasie noch etwas niedriger, um Kohle zu machen oder sind das versteckte Botschaften?

Hier hatte man ja auch schon einmal die guten Sitten vergessen.

Widerliches TV-Experiment in den Niederlanden: Zwei Moderatoren haben sich Stücke aus dem Allerwertesten operieren lassen, um sie später zu essen.

Quelle: https://www.welt.de/fernsehen/article13764783/Moderatoren-verspeisen-Menschenfleisch-au...

Oder zum gleichen Fall auch hier: https://www.welt.de/fernsehen/article13780412/Kannibalen-Show-wird-zum-Fall-fuer-Jurist...

Die Musikindustrie schwebt offenbar nur noch durch einen okkulten Weltraum und Kannibalismus ist keine abstruse Erfindung sondern grausige Realität.
Die Bibel erwähnte das Thema x-fach und durch die Geschichte der Menschheit zieht sich ebenfalls eine verdächtige Blutspur, auch wenn manche Stories sicher erfunden sind, um Aufmerksamkeit und Auflage zu erzielen.

Drehen die inzwischen komplett durch oder heizt hier eine andere Seite den Ofen an?
Weißt Du mehr? [[hae]]

Und zum Abschluß gibt es noch einen kleinen, aber sehr bösartigen Gag am Rande des allgemeinen Wahnsinns. [[freude]]

Bei Kuru handelt es sich um eine Prionenkrankheit, die im 20. Jahrhundert epidemieartig beim Volk der Fore in Papua-Neuguinea und in geringerem Ausmaß bei einigen Nachbarvölkern auftrat. Das Wort Kuru stammt aus der Sprache der einheimischen Bevölkerung und bedeutet Muskelzittern.
..
Im Einzelnen handelt es sich bei den Symptomen um Gang- und Standunsicherheiten im Sinne einer zerebellären Ataxie, einen rhythmischen Tremor und im weiteren Verlauf unnatürliches Lachen, weswegen die Krankheit auch Lachkrankheit genannt wird.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Kuru_(Krankheit)

mfG
nereus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.