Geldwaesche ist ein Riesengeschaeft fuer die Banken

CalBaer, Freitag, 19.07.2019, 22:23 (vor 317 Tagen) @ DT1430 Views

Ich erinnere nur an den Danske-Skandal. 200 Milliarden Euro haben sie gewaschen, die Strafe wird weniger als 1% dieser Summe betragen - "crime that pays", wie der Ami sagt.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.