Der Kommunismus war der Testlauf für Weiteres...

nemo, Samstag, 20.07.2019, 16:01 (vor 357 Tagen) @ eastman2318 Views
bearbeitet von nemo, Samstag, 20.07.2019, 16:06

Der Kommunismus, der sich aber Sozialismus nannte, weil der Kommunismus ja
noch nicht vollendet wurde, war ein gigantischer Probelauf.

Man konnte den Menschen alles wegnehmen, sie enteignen, sie zu Sozialisten
umformen und ihnen erklären, dass sie für das Wohl des Volkes, ein ganzes
Leben lang zu arbeiten und mit dem Nötigsten auszukommen hatten.

Es hat funktioniert. Schritt für Schritt. Ab und zu hat einer der Alten aufbegehrt,
wurde aus der Partei geschmissen und ist in den Westen immigriert.

Heute ist überall Westen und es geht nicht mehr um das Wohl des Volkes,
sondern um sogenannte westliche Werte. Menschenrechte und der ganze Unsinn.
Es folgen: Enteignung, Umerziehung, Meinungsdiktatur, Armut und Ausbeutung.
Schritt für Schritt. Ab und zu macht einer der Alten das Maul auf
und wird als Rechter in die Wüste geschickt.

Gruß
nemo


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.