Studien

Ashitaka, Sonntag, 21.07.2019, 11:42 (vor 309 Tagen) @ Forever-Round1726 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 21.07.2019, 11:52

Hallo Forever-Round,

Ich bin jedoch nicht fündig geworden. Da du es erwähnst: Hast du nähere
Infos zum Verdacht, dass Sonnencremes Hautkrebs auslösen können?

NTP TECHNICAL REPORTON THEPHOTOCOCARCINOGENESISSTUDY OFRETINOIC ACID AND RETINYL PALMITATE
https://ntp.niehs.nih.gov/ntp/htdocs/lt_rpts/tr568_508.pdf

Oder hier: https://www.ewg.org/research/what-scientists-say-about-vitamin-sunscreen

Neben Retinyl Palmitat gibts mittlerweile auch Studien in der die schädliche Wirkung der Inhaltsstoffe Avobenzon, Oxybenzon und Octinoxat nachgewiesen wurden.

Kann man natürlich alles als Unsinn abtun, genauso wie die Tatsache, dass unser Körper nur solange eine Niederwerdung der Schwingungsgrade (Stofflichkeiten) fortsetzen kann, wie ihn überhaupt höhere Schwingungsgrade des elektromagnetischen Wellenspektrums der Sonne in Schwingung versetzen.

Auch wenn das für uns heute Offtopic gehen sollte: Die Sonne wird nie unser Feind sein. Wir sind schwingungstechnisch (elektromagnetisch) immer eins mit ihr und ihrem die Involution der Schwingungen begründenen Gegenpol.

Herzlichst,

Ashitaka

--
Der Ursprung aller Macht ist das Wort. Das gesprochene Wort als
Quell jeglicher Ordnung. Wer das Wort neu ordnet, der versteht wie
die Welt im Innersten funktioniert.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.