"Demokratien" dienen dazu die jeweiligen "Parlamente" korrumpieren zu können um so die Staaten von außen zu lenken und zu zerstören.

Albrecht, Montag, 22.07.2019, 12:45 (vor 457 Tagen) @ Dieter1474 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 22.07.2019, 13:02

Hallo Dieter,

"Demokratien" dienen dazu die jeweiligen "Parlamente" korrumpieren zu können um so die Staaten von außen zu lenken und zu zerstören.

Das wurde mit der Zerstörung der Monarchien bezweckt.

"Wir werden die Herrschaft des Adels durch die Herrschaft der "Intelligenz" ersetzen."

Denkt jemand im Ernst, dass Politik durch Wahlen beeinflußt wird?

„Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten“
– angeblich von Kurt Tucholsky


Gruß
ALbrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.