Silber in Euro und Dollar - charttechn. Durchbruch

Dieter @, Didschullen + alto alentejo, Freitag, 19.07.2019, 10:12 vor 312 Tagen 4115 Views

Hallo,

da Silber in Dollar und Euro einen Ausbruch aus dem langfr. Abwärts-Trendlinien geschafft hat, würde mich die Meinung von Charttechnikern interessieren, wie wahrscheinlich noch einmal ein Rücksetzer auf die Trendlinien zu erwarten ist.

Ansonsten sehe ich sehr viel Potenzial.

Gruß Dieter

--
Zeiten ändern sich.

Immer schön entspannt bleiben.

Durran @, Freitag, 19.07.2019, 10:45 vor 312 Tagen @ Dieter 3481 Views

Das Gold kommt sicher noch mehrmals zurück. Aktuell ist ja schon wieder gefallen. Allerdings sollte man jetzt langsam kaufen. Noch gibt es genug Ware am Markt. Wenn allerdings Panik entsteht, sind die paar Unzen schnell leer gekauft. Und dann stehen alle an der Seitenlinie und schauen zu wie der Preis davon galoppiert.

Ach hätte ich bloß.....

Tafelgeschäft wird bombardiert

stocksorcerer @, Freitag, 19.07.2019, 10:48 vor 312 Tagen @ Dieter 3876 Views

gestern zufällig gesehen, auch in Verbindung mit Bargeld-Abschaffung. Vielleicht interessiert das jemanden.

Marc Friedrich: Bargeldgrenze bald nur noch 2000 Euro für den anonymen Erwerb von Edelmetallen!

https://www.youtube.com/watch?v=cB9WEoxUK4I

Gruß
stocksorcerer

Das wäre dann wie in vielen Ländern Europas. (oT)

Dieter @, Didschullen + alto alentejo, Freitag, 19.07.2019, 11:11 vor 312 Tagen @ stocksorcerer 2230 Views

- kein Text -

--
Zeiten ändern sich.

Dionysos hats perfekt erklärt....(mL)

bürgermeister @, Freitag, 19.07.2019, 11:52 vor 312 Tagen @ Dieter 4145 Views

bearbeitet von unbekannt, Freitag, 19.07.2019, 11:57

gugsd du hier.

...übrigens @Dionysos vielen Dank, war ein Mega Hinweis[[zigarre]]


Gruß bm

--
Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung.

Paul Watzlawick

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.